Skip to main content

Alles, was der Aquariumfan braucht

Grundausstattung eines Aquariums

Grundausstattung eines Aquariums
Grundausstattung eines Aquariums. Jeder, der im Urlaub getaucht ist, kann den Charme der Beobachtung von Meerestieren leicht verstehen. Daher ist es nicht verwunderlich, dass die Aquakultur zu einem Hobby geworden ist und immer beliebter wird. Besonders für Anfänger werden Sie sich viele Fragen zu notwendigem Zubehör, korrekter Technik oder Wasserpflege stellen. Die Migration in ein volles Aquarium ist eine gute Idee. Wir zeigen Ihnen die Vorsichtsmaßnahmen vor und nach dem Kauf.

Was ist ein Teil davon? Ein kompletter Satz von Aquarienkomponenten
Welches Zubehör wird für ein komplettes Aquarium benötigt?
Wo soll das Aquarium platziert werden?
Wo soll das komplette Aquarium stehen?
Aquarium Set + Wasser = fröhlicher Fisch?
 

 
Was ist ein Teil davon? Die Komponenten eines kompletten Aquariums
Zusätzlich zu den meisten rechteckigen Aquarien, die mit Wasser gefüllt sind, hat das Aquarium viele andere Verwendungszwecke. Um die besten Bedingungen für Pflanzen und Fische zu schaffen, muss ein komplettes Set an Zubehör und Technologien vorhanden sein. Welches Zubehör sollte im Aquarium-Set enthalten sein?

Aquariumbecken
Filter
Aquarienbeleuchtung
Heizung mit Thermometer

Diese Elemente reichen als Grundausstattung eines kompletten Aquariums aus. Das Becken ist mit kaltem Wasser gefüllt, der Aquarienfilter entfernt Abfälle wie Speisereste und die Heizung sorgt für die richtige Wassertemperatur, die von einem Thermometer überwacht wird. Die Beleuchtung simuliert den Tagesrhythmus zukünftiger Bewohner. In einigen Fällen, zum Beispiel wenn kleine Tiere Strömung benötigen, werden andere technische Geräte wie Aquarienpumpen benötigt.

Welches Zubehör wird für ein komplettes Aquarium benötigt?
Die Grundausstattung wird vom Aquarium festgelegt. Das Erscheinungsbild des Aquariums ist jedoch nicht so gut und viele Bewohner fühlen sich im kargen Becken nicht besonders wohl. Es ist zu beachten, dass das Aquarium eine biologische Gemeinschaft simuliert, in der Fische und Pflanzen interagieren. Die Wahl der Aquariumdekoration hängt auch davon ab, welche Art von Fischen im Becken zusammenleben sollen. Einige Arten mögen Aquarienfiguren in ihrer Umgebung, während andere nur eine bestimmte Art von Aquarienkies auf dem Boden bevorzugen.
 

 
Wo soll das Aquarium platziert werden?
Überlegen Sie sich vor dem Kauf eines kompletten Aquariums, wo Sie es platzieren wollen. Die Prämisse beeinflusst die Wahl der Größe. Je mehr Platz Sie haben, desto größer kann das Aquarium sein. Der Filter und die Pumpe werden mit Strom betrieben, daher sollte die Steckdose in Reichweite sein. Stellen Sie es außerdem nicht neben Heizungen oder Fenstern auf. Übermäßiges Sonnenlicht oder ungünstiger Betrieb des Kühlers erschweren die Steuerung der Wassertemperatur. Darüber hinaus fördert Sonnenstrahlung die Algenbildung.

Worauf soll das komplette Aquarium stehen?
Nachdem Sie den richtigen Ort gefunden und das Aquarium ausgewählt haben, können Sie sich eine Frage stellen. Wenn der Unterschrank im kompletten Ausrüstungssatz enthalten ist, sollte er so ausgelegt sein, dass er dem vollen Gewicht von Wasser, Dekorationen, Aquarienpflanzen, Fischen und Böden standhält. Wenn es keinen Unterschrank gibt, benötigen Sie robuste und langlebige Möbel, die das Gewicht lange tragen können.

Letzte Aktualisierung am 9.04.2021 / *=Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Ein mit Wasser gefülltes 60-Liter-Aquarium wiegt etwa 65 – 70 Kilogramm. Wenn Sie andere Inhalte hinzufügen, erreichen Sie bald die 100-kg-Marke. Achten Sie bei der Auswahl auf das Gewicht. Wenn Sie sich nicht sicher sind, sollten Sie ein komplettes Aquarium mit Unterschrank verwenden.

Aquarium Set + Wasser = fröhlicher Fisch?
Auf den ersten Blick sind Fische im Vergleich zu Hunden und Katzen Tiere, die nur sehr wenig Pflege benötigen – nur etwas Fischfutter, und gut ist. Das ist natürlich falsch. Wenn Sie weitere Informationen zu Fischen und Aquarien finden, werden Sie bald feststellen, dass es weitere Informationen gibt. Regelmäßige Wartung von Aquarien, Entfernung von Algen und Wasserwechsel sind ebenso wichtig wie geeignete Becken, die für die Größe der Arten, Ausrüstung und Dekoration geeignet sind. Das Aquarium-Set legt den Grundstein, von dem aus Sie weiterhin das Hobby der Aquaristik erkunden können.

Alles zum Thema bei Amazon ansehen*

Home

Grundausstattung eines Aquariums